«Don't You Need Somebody»: Dieser Sommerhit macht Schweizer Promis verrückt
Aktualisiert

«Don't You Need Somebody»Dieser Sommerhit macht Schweizer Promis verrückt

Zweifellos, der Song ist ein Ohrwurm: Im Original von «Don't You Need Somebody» spielen Stars wie Jennifer Lopez und Shaggy mit. Nun gibt es auch eine Schweizer Version.

von
scy
1 / 10
Der Song «Don't You Need Somebody» ist einer der Sommerhits 2016. In der Original-Version von RedOne treten einige bekannte Stars auf, wie etwa Jennifer Lopez ...

Der Song «Don't You Need Somebody» ist einer der Sommerhits 2016. In der Original-Version von RedOne treten einige bekannte Stars auf, wie etwa Jennifer Lopez ...

Screenshot Youtube
... oder Fussball-Superstar Cristiano Ronaldo.

... oder Fussball-Superstar Cristiano Ronaldo.

Auch sein Teamkollege bei Real Madrid, James Rodríguez, darf nicht fehlen.

Auch sein Teamkollege bei Real Madrid, James Rodríguez, darf nicht fehlen.

Screenshot Youtube

Dass einem der Name RedOne nicht eben geläufig ist, erstaunt kaum. Schliesslich hält sich der Produzent meist im Hintergrund und produziert Hits für bekannte Namen wie Jennifer Lopez, One Direction, Lady Gaga oder Nicki Minaj.

Anfang Juni hat Nadir Khayat, so RedOnes bürgerlicher Name, nun seine erste eigene offizielle Single unter dem Titel «Don't You Need Somebody» veröffentlicht. Im Video zu sehen sind unter anderen Cristiano Ronaldo, Shaggy, Mesut Özil, Mila Jovovic, Akon, Jennifer Lopez oder James Rodriguez. In der hiesigen Hitparade kletterte der Titel in diesem Sommer bis auf Rang 19.

Nun gibt es auf Youtube eine Schweizer Version des Ohrwurms zu sehen und zu hören. Für den Clip einspannen lassen haben sich etwa Ex-Miss-Schweiz Dominique Rinderknecht, Schlangenfrau Nina Burri, Töff-Star Tom Lüthi, Mountainbikerin Jolanda Neff, Moderator Max Loong oder Bloggerin Kristina Bazan.

«Don't You Need Somebody» in der Schweizer Version (Quelle: Youtube).

Und hier das Original von RedOne (Quelle: Youtube).

Deine Meinung