«Glamour Girls»: Dieses DJ-Trio kommt in die Schweiz
Aktualisiert

«Glamour Girls»Dieses DJ-Trio kommt in die Schweiz

Von der US-Presse werden sie als «sexiest DJ's alive» angepriesen. Ende November kommen die sogenannten Glamour Girls nun erstmals in die Schweiz.

von
David Cappellini

Sie nennen sich «Busty Girl», «Naughty Girl» und «Innocent Girl» und gelten zurzeit als der heisseste Nachtleben-Export Amerikas: Die Glamour Girls aus Kalifornien. Während «Busty» schon öfters für den Playboy posierte und «Naughty» mehrfache US-Meisterin im Burlesque-Tanz ist, war «Innocent» die letzten Jahre als «Vogue»- Model unterwegs.

Mittlerweile machen die drei gemeinsam Musik und können sich in den Staaten vor DJ-Bookings kaum retten. Die Presse feiert das Trio als «The sexiest DJ's alive» oder als «Spice Girls on Steroids». Ihren Erfolg erklären sich die Kalifornierinnen ganz simpel: «Unsere Musik ist halt einfach clubby und sexy».

Vom Freitag, dem 26. November, bis am Sonntag, dem 28. November, ist die sexy Combo zu Gast an der Extasia in der St. Jakob-Arena in Basel. Die drei Damen kommen im Rahmen der Erotikmesse erstmals in die Schweiz. Doch zuvor haben sie noch «einen Dreh mit dem deutschen It-Girl Daniela Katzenberger». Spätestens dann wird man wohl auch im deutschsprachigen Raum auf das Trio aufmerksam werden.

Mehr Infos zur Extasia gibt es hier.

Deine Meinung