Neuartige Coop-Filiale: «Digitale Preisschilder entlasten unser Personal»
Aktualisiert

Neuartige Coop-Filiale«Digitale Preisschilder entlasten unser Personal»

In den neuen Coop-Filialen gibt es elektronische Preisschilder. Damit würden nicht etwa Stellen abgebaut: Die Angestellten kümmerten sich dafür ums Gemüse.

von
kwo

Roger Vogt, Leiter der Verkaufsregion Nordwestschweiz-Zentralschweiz-Zürich, im Interview.

Coop eröffnet am Mittwoch in Zumikon ZH die erste Filiale mit dem neuen Ladenkonzept. Die Kunden erwarten dort elektronische Preisschilder, Pick-up-Stationen, Glastüren vor dem Fleischregal oder Aufschriften auf Schweizerdeutsch. 20 Minuten konnte sich bereits in der Filiale umsehen und hat bei der Gelegenheit mit Roger Vogt, Leiter der Verkaufsregion Nordwestschweiz-Zentralschweiz-Zürich, gesprochen.

Das Interview und die besten Bilder aus der neuen Verkaufsstelle gibt es im Video.

Deine Meinung