Digitalkamera mit 380 Brillianten
Aktualisiert

Digitalkamera mit 380 Brillianten

Die wohl kostbarste Digitalkamera auf der Photokina ist die Sonderausgabe einer Canon Digital Ixus mit 380 Brillianten um den Objektivring.

Der japanische Hersteller hat sich diese Luxusausführung zum zehnten Geburtstag der Modellreihe gegönnt und schätzt ihren Wert auf 40'000 Euro. Bisher seien weltweit 33 Millionen Geräte der Ixus-Serie verkauft worden, sagte Produktmanager Guido Krebs am Montag vor Beginn der Fachmesse Photokina in Köln.

Neun weitere diamantene Kameras mit jeweils 80 Brillianten versteigert Canon bei eBay zu Gunsten des Roten Kreuzes - am Dienstag lagen die Gebote (Suchbegriff: ixus diamond) dort bei rund 800 Euro, doch erhofft sich Canon einen Verkaufspreis von etwa 3.500 Euro. Die Kameras - es handelt sich um das Modell Digital ixus 65 - seien voll funktionstüchtig, versicherte Krebs. Um die Versicherung des kostbaren Teils müsse sich der Käufer aber selbst kümmern. (dapd)

Deine Meinung