Dion singt für Tsunami-Opfer
Aktualisiert

Dion singt für Tsunami-Opfer

Die Sängerin Céline Dion (37) hat die Einkünfte aus einer Las-Vegas-Show dem Unicef-Hilfsfonds für Tsunami-Opfer gespendet.

Dabei kamen mehr als eine Million Franken für Hilfe und Wiederaufbau in den Ende Dezember von der Flutwelle verwüsteten Regionen zusammen. Die Sängerin zeigt im Caesar's Palace in Las Vegas derzeit ihre Show «A New Day».

Deine Meinung