Aktualisiert 31.10.2011 14:28

FussballDiouf nur noch zweitklassig

Der zweifache Fussballer des Jahres in Afrika, El-Hadji Diouf (30), wechselt in die zweite englische Liga, in der er beim Tabellenvorletzten Doncaster Rovers einen Vertrag für drei Monate unterzeichnet hat.

Der Senegalese war seit seinem Abschied von den Blackburn Rovers im Sommer ohne Klub. 2002 hatte er nach einer erfolgreichen WM für 15 Millionen Euro von Lens zum FC Liverpool gewechselt. Ausserdem spielte Diouf für die Bolton Wanderers, Sunderland und die Glasgow Rangers. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.