Aktualisiert

«Shackleton» (Party): ZH, MittwochDirekt in die Magengrube

Der Bass-Wummer-Style Dubstep wird zu einem echten Club-Lauffeuer: Heute wird die Flamme in Zürich entfacht.

Mit dem «Skull» Disco-Label und einer eigenen Club-Nacht haben Shackleton und Applebim die Grenzen der Bassmusik erweitert, und viele begeisterte Fans gewonnen. Abgesehen vom starken Rückhalt in der Dubstep-Szene werden ihre Releases Stil-übergreifend gelobt und sind mit überraschenden Einflüssen vom fernen Orient bis Ennio Morricone eine Reise in die weite Welt der Töne und Geschichten. Von Gössen wie Carl Craig gespielt und remixed von Ricardo Villalobos findet der Sound immer mehr Anklang auf den Dancefloors quer über den Globus und in den Plattenkoffern der DJs. Nun ist mit Shackleton die eine Hälfte der Neuerer aus dem Süden Londons hier zu Besuch und wird mit seinem Sound die hypnotische Epik auf die Spitze treiben, mit dem Bass den Abgrund überrocken und die Beats werden wie Nüsse von den Bäumen prasseln. Musikalische Dwellness pur, supported by DJ Blade, der den Sound pusht wie Ice T die Levels. Ein heisses Eisen, das hier geschmiedet wird. Dresscode: nicht mit vollem Bauch.

(zukunft)

Wann:

Mittwoch, 11. Juli 2007, 22:00 Uhr

Wo:

Zukunft

An der Dienerstrasse 33

8004 Zürich

Hiergibts weitere Infos.

Deine Meinung