Disco Fame auch in Zürich
Aktualisiert

Disco Fame auch in Zürich

Der Basler Joël Gysin (25) eröffnet in Zürich die grösste Diskothek der Schweiz.

Gysin, der Betreiber der Disco Fame am Claraplatz, übernimmt das ehemalige Zürcher XXL. Ab dem 1. Oktober will er dort sein bewährtes Konzept einführen und alle Getränke für 5 Franken verkaufen.

«Wir wollen vor allem Studenten und Leute im Club, die sich keinen teuren Ausgang leisten möchten», sagt Gysin. Die Lokalmatadoren der Zürcher Clubszene blicken kritisch auf den Preisbrecher-Club – Angst vor der neuen Konkurrenz habe man aber nicht.

Deine Meinung