Discovery: Der Countdown läuft wieder
Aktualisiert

Discovery: Der Countdown läuft wieder

Der Countdown für die Raumfähre Discovery, die dringend benötigte Vorräte zur ISS bringen soll läuft seit Samstag wieder.

Die Techniker der US-Raumfahrtbehörde Nasa hoffen, dass sie das Problem mit der fehlerhaften Treibstoffanzeige, die zum Abbruch des Starts am 13. Juli führte, in den Griff bekommen haben. Sicher ist dies aber noch nicht.

Die Discovery soll morgen Dienstag zum ersten Flug einer US-Raumfähre seit fast zweieinhalb Jahren wieder ins All starten.

Deine Meinung