ATP-Turnier in Dubai: Djokovic bleibt ungeschlagen

Aktualisiert

ATP-Turnier in DubaiDjokovic bleibt ungeschlagen

Novak Djokovic eilt weiterhin von Sieg zu Sieg. Dank des 7:6, 6:3-Erfolgs gegen den Ukrainer Sergej Stachowsky steht die Weltnummer 1 beim ATP-Turnier von Dubai im Viertelfinal.

von
pre
Novak Djokovic musste sich gegen Sergej Stachowsky ordentlich anstrengen. (Bild: Reuters)

Novak Djokovic musste sich gegen Sergej Stachowsky ordentlich anstrengen. (Bild: Reuters)

Nach zwei Monaten des Tennisjahres 2012 steht Novak Djokovic noch immer ohne Niederlage da. Die serbische Weltnummer 1 setzte sich beim mit 1,7 Millionen Dollar dotierten Turnier in Dubai gegen Sergej Stachowsky mit 7:6 (7:5), 6:3 durch und zieht damit in den Viertelfinal ein.

Gegen den starken Aufschläger aus der Ukraine musste Djokovic aber hart arbeiten. Im ersten Satz setzte sich der fünffache Grand-Slam-Sieger erst im Tiebreak durch. Im zweiten Durchgang reichte schliesslich ein Break zum doch noch souveränen Zweisatz-Erfolg. Djokovic konnte sich auf seinen Service verlassen, nur einmal musste er seinen Aufschlag abgeben.

Im Viertelfinal trifft Djokovic auf seinen serbischen Landsmann Janko Tipsarevic, gegen den er im Head-to-Head mit 3:1 führt. Die Partien der beiden Davis-Cup-Kollegen sind aber meist hartumkämpft gewesen.

Dubai (VAE). ATP-Turnier (1'700'475 Dollar/Hart). 2. Runde:

Novak Djokovic (Srb/1) s. Sergej Stachowsky (Ukr) 7:6 (7:5), 6:3.

Andy Murray (Gb/3) s. Marco Chiudinelli (Sz/Q) 6:3, 6:4.

Michail Juschni (Russ) s. Mardy Fish (USA/6) 6:2, 7:6 (7:0).

Janko Tipsarevic (Ser/7) s. Flavio Cipolla (It) 6:7 (2:7), 6:1, 6:1.

Juan Martin del Potro (Arg/8) s. Andrej Golubew (Kas/Q) 6:4, 6:2. (pre/si)

Deine Meinung