Aktualisiert

ForfaitDjokovic verzichtet auf Davis Cup

Novak Djokovic braucht eine Pause. Der Weltranglisten-Dritte steht Titelverteidiger Serbien in der ersten Runde des Davis Cups gegen Indien daher nicht zur Verfügung.

Novak Djokovic lässt aus Erschöpfung den Davis Cup sausen. (Bild: Keystone/AP)

Novak Djokovic lässt aus Erschöpfung den Davis Cup sausen. (Bild: Keystone/AP)

Der Australian-Open- und Dubai-Sieger erklärte am Mittwoch, er sei erschöpft und wolle daher die Begegnung an diesem Wochenende auslassen. Auch ohne seinen Topspieler ist das serbische Tennis-Team um Viktor Troicki und Janko Tipsarevic im Heimspiel in Novi Sad klarer Favorit gegen die Inder.

Serbien hatte im Vorjahr durch einen 3:2-Finalsieg über Frankreich erstmals den Davis Cup gewonnen. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.