Aktualisiert 05.01.2011 22:14

Premier League

Djourou spielt bei Arsenal-Remis durch

Manchester City bleibt in der Premier League erster Verfolger von Stadtrivale ManU. City kam in der 22. Runde zu einem glückhaften 0:0 beim drittplatzierten Arsenal.

Johan Djourou stoppt City-Star Carlos Tevez. (Bild: Keystone)

Johan Djourou stoppt City-Star Carlos Tevez. (Bild: Keystone)

Arsenal war deutlich überlegen. Die Londoner kombinierten sich beinahe nach Belieben durch die Reihen der sehr defensiv eingestellten Gäste. Die besten Möglichkeiten vergaben Cesc Fàbregas und Robin van Persie, als sie in der ersten Halbzeit jeweils nur den Pfosten trafen. Johan Djourou zeigte in der Innenverteidigung von Arsenal eine starke Vorstellung. Manchester City hat trotz des Punktgewinns und zwei mehr bestrittenen Partien zwei Zähler Rückstand auf ManU.

Die Chancen von Chelsea auf eine erfolgreiche Titelverteidigung sind bei Aufsteiger Wolverhampton weiter gesunken. Die «Blues» unterlagen 0:1. Sie warten seit Ende Oktober auf einen Auswärtssieg. Genau gleich lang ist der FC Liverpool auf fremden Plätzen ohne Erfolg. Gestern setzte es in Blackburn eine 1:3-Pleite ab. Für die Gastgeber traf der ehemalige Grasshopper Benjamin zweimal.

Erfolgreichster Torschütze in der 22. Runde war aber der Ire Leon Best. Der Stürmer von Newcastle traf gegen West Ham (5:0) dreimal, nachdem er zuletzt nur selten in der Startformation gestanden hatte. In den vergangenen zwölf Monaten kam er nur zu sechs Einsätzen von Beginn weg. Valon Behrami bestritt für West Ham die zweite Halbzeit. Der Schweizer Internationale steht aber gemäss italienischen Medien kurz vor einem Wechsel zur Fiorentina.

ManU marschiert weiter

Manchester United hat am ersten Tag der 22. Premier-League-Runde vorgelegt. Der Leader gewann das Heimspiel gegen den Tabellen-Achten Stoke City mit 2:1.

Der formstarke Javier Hernandez, genannt «Chicarito» (das Erbschen), hatte «ManU» in der 27. Minute mit einem sehenswerten Absatz-Trick in Führung gebracht. Der mexikanische Internationale stand wohl nur deshalb in der Startformation, weil Wayne Rooney an einer Knöchel-Verletzung laboriert. Kurz nach der Pause gaben die Mancunians den Vorteil mit einem Abwehr-Fehler preis. Stoke Citys Dean Whitehead konnte den Ball nach einer Flanke von Tuncay Sanli unbehelligt per Kopf ins Netz befördern. Den Siegtreffer für die favorisierten Gastgeber erzielte der Portugiese Nani mit einem Weitschuss nach etwas mehr als einer Stunde.

In der Krise befindet sich West Bromwich Albion. Das Team des Schaffhauser Trainers Roberto di Matteo kassierte mit dem 0:3 bei Fulham die fünfte Niederlage in Serie. Bei WBA erlebte vor allem Goalie Scott Carson, der auf ein paar Einsätze in Englands Nationalmannschaft zurückblicken darf, einen rabenschwarzen Abend.

Arsenal - Manchester City 0:0

Emirates Stadium. - 60 085 Zuschauer. - Bemerkungen: Arsenal mit Djourou. 90. Rote Karten gegen Sagna (Arsenal) und Zabaleta (Manchester City).

Aston Villa - Sunderland 0:1 (0:0)

Villa Park. - 32 627 Zuschauer. - Tor: 80. Bardsley 0:1. - Bemerkungen: 69. Rote Karte gegen Heskey (Aston Villa). 86. Gelb- rote Karte gegen Zenden (Sunderland).

Newcastle - West Ham 5:0 (3:0)

St. James' Park. - 42 387 Zuschauer. - Tore: 18. Best 1:0. 39. Best 2:0. 45. Nolan 3:0. 60. Best 4:0. 64. Lövenkrands 5:0. - Bemerkungen: West Ham ab 46. mit Behrami.

Wolverhampton - Chelsea 1:0 (1:0)

Molineux. - 26 432 Zuschauer. - Tor: 5. Bosingwa (Eigentor) 1:0.

Blackburn - Liverpool 3:1 (2:0)

Ewood Park. - 24 522 Zuschauer. - Tore: 31. Olsson 1:0. 38. Benjamin 2:0. 57. Benjamin 3:0. 81. Gerrard 3:1.

Bolton - Wigan 1:1 (0:0)

Reebok Stadium. - 18 852 Zuschauer. - Tore: 54. Rodrigo 1:0. 80. Stam 1:1.

Everton - Tottenham 2:1 (1:1)

Goodison Park. - 34 124 Zuschauer. - Tore: 3. Saha 1:0. 11. Van der Vaart 1:1. 76. Coleman 2:1.

Manchester United - Stoke City 2:1 (1:0)

Old Trafford. - 73 000 Zuschauer.

Tore: 27. Hernandez 1:0. 50. Whitehead 1:1. 62. Nani 2:1.

Fulham - West Bromwich Albion 3:0 (1:0)

Craven Cottage. - 23 000 Zuschauer.

Tore: 45. Davies 1:0. 56. Dempsey 2:0. 65. Hangeland 3:0.

Bemerkungen: Fulham ohne Senderos (verletzt).

Blackpool - Birmingham City 1:2 (0:1)

Bloomfield Road. - 14 000 Zuschauer.

Tore: 24. Hleb 0:1. 68. Campbell 1:1. 89. Dann 1:2.

Premier League

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.