Aktualisiert 15.02.2006 20:02

Doherty: Autounfall

Shannen Doherty hat sich leichte Verletzungen zugezogen, als ihr Range Rover mit einem Mustang zusammenstiess.

von
wenn

Sowohl die ehemalige «Beverly Hills, 90210»-Darstellerin als auch der Fahrer des Mustangs, James Paul, wurden bei dem Unfall im kalifornischen Malibu verletzt. Polizist Steve Wilson bestätigt, dass Paul in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht wurde, während Doherty sich am Unfallort nicht medizinisch behandeln lassen wollte, obwohl sie über Schmerzen klagte. Die Schauspielerin gilt zwar als «die Partei mit der Hauptschuld», wurde aber nicht vorgeladen. Dohertys Sprecherin Leslie Sloane: «Sie fuhr mit einem Privatfahrzeug zum Cedars-Sinai. Sie hat sich geweigert in den Krankenwagen zu steigen. Sie wurde in der Notaufnahme wegen Prellungen am Oberschenkel und Schnittwunden behandelt. Sie hat leichte Schmerzen. Um es mit ihren Worten zu sagen, ihre linke Seite ist 'ein bisschen kaputt'.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.