Tennis: Dokic an Pfeiffer'schem Drüsenfieber erkrankt
Aktualisiert

TennisDokic an Pfeiffer'schem Drüsenfieber erkrankt

Jelena Dokic ist am Pfeiffer'schen Drüsenfieber erkrankt.

Wie in Melbourne mitgeteilt wurde, ist die Erkrankung der 26-jährigen Australierin erst jetzt bei einer ärztlichen Untersuchung festgestellt worden.

Zuletzt war Dokic, die Nummer 75 der WTA-Weltrangliste, in Wimbledon in der ersten Runde ausgeschieden - und hatte danach gesagt, das sie sich krank fühlen würde.

(si)

Deine Meinung