Aktualisiert 30.10.2009 14:48

Jibbigo

Dolmetscher für die Westentasche

Um sich auch ohne Sprachkenntnisse in fremden Ländern einigermassen elegant durchzuschlagen, steht fürs iPhone eine App zur Verfügung, die das Sprechen übernimmt.

von
mbu

Das Programm Jibbigo macht das iPhone zum Dolmetscher. Die Handhabung ist äusserst einfach, Jibbigo übersetzt fliessend zwischen Spanisch und Englisch. Weltenbummler brauchen nur einen Satz in das Mikrofon zu sprechen und das mobile Sprachtalent spuckt die Übersetzung postwendend aus.

Dabei greift die Applikation auf einen Wortschatz von 40 000 Vokabeln zu, schreiben die Blogger von Basicthinking. Um sie zu nutzen, braucht das iPhone keine Verbindung ins Internet. Überteuerte Roaminggebühren sind also keine zu befürchten. Dafür beansprucht die Audio-Übersetzungen 160 MB Speicherplatz

Die Software kostet 28 Franken und steht im App Store zum Download bereit.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.