Aktualisiert 18.12.2008 10:17

SegelnDominique Wavre in grossen Schwierigkeiten

Der Schweizer Segler Dominique Wavre steckt auf offenem Meer in Schwierigkeiten. Der 53-Jährige hat den Überlebensanzug angezogen und die Rettungsinsel vorbereitet, plane aber nach Angaben seiner Pressestelle nicht, das Boot zu verlassen.

Der auf den Kerguelen behelfsmässig reparierte Schwenkkiel hielt dem unerwartet starken Wellengang im indischen Ozean nicht stand, worauf der Romand die Dringlichkeitsmeldung PAN-PAN aussendete. Nur Stunden zuvor war Wavre von den Kerguelen in Richtung Australien aufgebrochen. Er versucht nun bei reduzierter Geschwindigkeit Kurs Richtung Norden aufzunehmen, eine Rückkehr auf die Kerguelen sei angesichts der Wetterbedingungen nicht möglich.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.