Doors-Musiker klagt Ex-Bandmitglieder an
Aktualisiert

Doors-Musiker klagt Ex-Bandmitglieder an

Der Name der legendären US-Rockband The Doors darf von den ehemaligen Bandmitgliedern Ray Manzarek (66) und Robby Krieger (60) nicht mehr benutzt werden.

Der frühere Drummer John Densmore (60) sowie die Eltern von Sänger Jim Morrison, der 1971 im Alter von 27 Jahren verstorben war, zogen wegen Namensveruntreuung vor Gericht.

Densmore soll nun ein Drittel der Konzerteinnahmen erhalten, welche die restlichen Bandmitglieder unter dem Namen Doors of the 21st Century seit 2002 eingespielt haben.

Deine Meinung