Aktualisiert 10.01.2016 11:31

Gewalt im AusgangDoppelter Polizeieinsatz vor Basler Disco Fame

Am Wochenende musst die Polizei gleich zweimal in Disco-Schlägereien einschreiten. Mehrere Personen wurde festgenommen.

von
pjz
Vor dem Basler Club Fame kam es am Sonntagmorgen zu mehreren Schlägereien, in welche die Polizei eingreifen musste. Mehrere Personen wurden festgenommen.

Vor dem Basler Club Fame kam es am Sonntagmorgen zu mehreren Schlägereien, in welche die Polizei eingreifen musste. Mehrere Personen wurden festgenommen.

Kein Anbieter/Google Streetview

Die Basler Kriminalpolizei musste in der Nacht auf Sonntag gleich mehrere Male in gewalttätige Auseinandersetzungen vor dem Fame Club am Kleinbasler Claraplatz eingreifen, wie die Basler Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilte.

Um 4 Uhr morgens kam es aus noch ungeklärten Gründen zum Streit zwischen zehn Männern im Alter von 19 bis 23 Jahren. Nach einigen Wortgefechten im Inneren der Disco wurde die Auseinandersetzung nach draussen verlagert. Während der Schlägerei wurde laut der Staatsanwaltschaft auch ein Messer gezückt. Als die Polizei eintraf, konnte sie fünf Verdächtige festnehmen.

Kurze Zeit später, um 5.30 Uhr, musste die Polizei zurückkehren und eine weitere Prügelei beenden. Ein 19-jähriger Discobesucher wurde von einem Unbekannten mit einer Stichwaffe angegriffen und leicht verletzt. Die Polizei konnte den mutmasslichen Täter, einen 23-jährigen Mann, anhalten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.