A12 bei Niederwangen: Doppelunfall – Berner Pendler stehen im Stau

Aktualisiert

A12 bei NiederwangenDoppelunfall – Berner Pendler stehen im Stau

Auf der Autobahn A12 bei Niederwangen kam es zu einem Auffahrunfall – und etwas später zu einem zweiten auf der Gegenfahrbahn. Verletzt wurde niemand, es kommt aber in beide Richtungen zu Staus.

von
rey

Am Dienstagmorgen ereignete sich nach 7.00 Uhr auf der Autobahn A12 bei Niederwangen im Kanton Bern eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen. Wie die Kantonspolizei Bern mitteilt, wurde dabei niemand verletzt. Kurz darauf ereignete sich auch auf der Gegenfahrbahn ein Verkehrsunfall, auch hier ohne Verletzte.

Die Autobahn ist auf beiden Seiten nur einspurig befahrbahr, was zu grösseren Verkehrsbehinderungen und mehreren Kilometer Stau in beide Richtungen führt. Über die genauen Unfallhergänge und wie lange der Verkehr gestört bleibt war zunächst nichts bekannt.

Deine Meinung