Testosteron und Anabolika: Dopst du dich im Gym mit Substanzen? 

Publiziert

Aufruf Dopst du dich im Gym mit Substanzen? 

Gehst du regelmässig ins Fitnessstudio – und hilfst du deinem Muskelaufbau durch Substanzen wie Testosteron oder anabole Steroide nach? Erzähl uns davon. 

von
Gabriela Graber
1 / 1
Nimmst du Testosteron oder synthetische Abkömmlinge davon wie anabole Steroide? 

Nimmst du Testosteron oder synthetische Abkömmlinge davon wie anabole Steroide? 

Unsplash 

Ob Testosteronpflaster, Betablocker oder Narkotika: Laut europäischen Studien konsumieren zehn bis zwanzig Prozent der Hobby-Fitnessgänger illegale Dopingmittel. 

Gehörst auch du zu den «Dopern»? Bestellst du deine Substanzen in ausländischen Onlineshops – oder lässt sie dir von Bekannten liefern? Sprichst du offen mit deinen Freunden und Gym-Buddies darüber? Vielleicht hältst du es aber auch lieber geheim …? Bist du zufrieden mit dem Effekt – oder hast schlimme gesundheitliche Schäden davongetragen? Wieso greifst du zu Hilfsmitteln? Erzähl uns davon. Natürlich kannst du auch anonym bleiben.

Wir wollen davon hören. Melde dich im Formular.  

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

62 Kommentare