Fussball: Doumbia bis zum Jahresende out
Aktualisiert

FussballDoumbia bis zum Jahresende out

Laut einer Meldung auf der Homepage der UEFA muss ZSKA Moskau auch im zweiten Europa-League-Duell mit Lausanne-Sport in acht Tagen auf Seydou Doumbia verzichten.

Der frühere YB-Goalgetter zog sich am Samstag im Meisterschaftsspiel gegen Stadtrivale Spartak (3:1) erneut eine Oberschenkel-Verletzung zu, nachdem er sein Team in der 66. Minute mit 2:1 in Führung gebracht hatte. Doumbia wird ZSKA in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen.

(si)

Deine Meinung