Aktualisiert 03.12.2008 10:06

Gestohlen

Drei Diebe für einen Nikolaus

Mitten in der Nacht ist in Genf ein Samichlaus verschwunden – und das noch vor dem Nikolaustag am Samstag. Die sechs Meter hohe Figur schmückte den Eingang eines Einkaufzentrums.

Die aufblasbare Nikolaus-Figur wog rund 50 Kilogramm und soll am Wochenende gestohlen worden sein. Eine Anzeige sei erstattet worden, bestätigte Jean-Marc Meregnani, Direktor des Einkaufszentrums «Eaux-Vives 2000», Berichte der Zeitungen «20 minutes» und «Le Matin». Er geht davon aus, dass Diebe am Werk waren.

Drei unbekannte Langfinger sollen laut Augenzeugen den Nikolaus des Nachts entführt haben, wie Meregnani sagte. Traurig sei das. Kinder hätten gefragt, weshalb der Nikolaus nicht mehr da sei. Der Chlaus hat einen Wert von rund 6000 Franken. Mitgehen liessen die Diebe auch die Verankerung und die Beleuchtungskabel für die Figur. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.