Aktualisiert 11.01.2012 20:57

St. GallenDreifachmörder bleibt verwahrt

Der 40-jährige Rohan K.*, der wegen mehrfachen Mordes und Brandstiftung zu 18 Jahren Haft verurteilt worden war, bleibt ­verwahrt.

Dies teilte das Kantonsgericht St. Gallen gestern mit. Es bestätigt damit das Urteil des Kreisgerichts. Aufgrund des Spurenbildes und der Verletzungen stehe fest, dass der Beschuldigte seine beiden Stiefkinder und die Ehefrau ermordet habe. ­Wegen hoher Gefährlichkeit wurde auch die Verwahrung bestätigt. K. hatte vor Kantonsgericht einen Freispruch oder eine Reduktion der Haftstrafe gefordert.

*Name geändert

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.