Basel: Dreiland-Perspektiven auf Reisen
Aktualisiert

BaselDreiland-Perspektiven auf Reisen

Zwei Fotos und ein leerer Rahmen hängen seit Donnerstag in den drei grenzüberschreitenden Bus­linen 50, 55 und 604 sowie entlang der Elsässerstrasse.

Die temporäre Fotoausstellung ist die Bachelor­arbeit der 27-jährigen Hyperwerkstudentin Valeria Häberli. Die Bilder zeigen spezielle Ansichten aus dem Dreiland. Der leere Rahmen lädt dazu ein, im Vorbeifahren ein eigenes Motiv zu finden.

Deine Meinung