Aktualisiert 02.01.2012 16:51

Radquer

Dritter Saisonsieg für Heule

Der sechsfache Schweizer Meister Christian Heule (36) gewann die Meisterschafts-Hauptprobe in Bussnang TG vor Simon Zahner und Marcel Wildhaber.

Sechs Tage vor den nationalen Titelkämpfen in Beromünster LU konnte Heule im Thurgau nach zwei Erfolgen in den USA seinen dritten Saisonsieg feiern. Bei seinem ersten Start in diesem Winter in der Schweiz ging er in der letzten von zehn Runden zum Gegenangriff über. Er konnte dabei auch vom Pech von Simon Zahner profitieren, der im entscheidenden Moment aus dem Pedal rutschte und vorher schon Probleme mit der Bremse und den Felgen hatte.

Es war ein typisches Schweizer Rennen mit vielen morastigen Passagen. Mountain-Biker Lukas Flückiger wurde nach einer starken Aufholjagd noch Vierter. Lokalmatador Ralph Näf (13.) vermochte das Tempo des Spitzentrios nur drei Runden lang mitzuhalten.

Bussnang TG. 4. Int. Radquer. Elite (23,5 km):

1. Christian Heule (Tuggen) 1:01:40,6. 2. Simon Zahner (Dürnten) 0:04 zurück. 3. Marcel Wildhaber (Galgenen) 0:42. 4. Lukas Flückiger (Leimiswil) 1:09. 5. Florian Vogel (Rapperswil-Jona) 1:33. 6. Pirmin Lang (Aarburg) 1:59. Ferner: 13. Ralph Näf (Andwil) 3:09. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.