Aktualisiert

Neue SingleDrmic versucht sich erneut als Musikstar

Josip Drmic arbeitet weiter an seiner Karriere nach seinem Fussballerleben. Er veröffentlicht am Sonntag seinen zweiten Song.

Darum gehts

⦁ Josip Drmic veröffentlicht seine zweite Single.

⦁ Das Werk erscheint am Sonntag.

⦁ Im Trailer ist viel Haut zu sehen.

Eigentlich verdient Josip Drmic sein Geld als Fussballprofi. Der Schweizer Nati-Stürmer steht beim Tabellenschlusslicht der Premier League, Norwich City, unter Vertrag. Drmic kann sich offenbar auch gut ein Leben als Musikstar vorstellen.

Am Sonntag veröffentlicht er jedenfalls seine zweite Single. Das Werk mit dem Namen «Cinderella» geht um 20 Uhr Schweizer Zeit auf den Markt. Drmic teast es in seinen sozialen Netzwerken bereits an. Unter anderem ist eine nackte Frau in einem Schaumbad zu sehen.

Die erste Single mit dem Titel «No tomorrow» veröffentlichte Drmic im letzten Sommer. Sie war im R'n'B-Stil – wie auch das neue Werk daherkommt – und fand Anklang. Auf Spotify hat sie rund 400'000 Plays und auf Youtube wurde der Song knapp 145’000 Mal angeklickt.

(heg)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
7 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Diese Namen...

05.06.2020, 15:42

...gibt es meistens beim Fussball, Musik, Tanz und trommeln und bei Rasermeldungen. Diese Fähigkeiten stecken zwischen ihren Ohren.

Maki Helbling

05.06.2020, 15:37

hauptsache wieder Sexismus der gefördert wird. und das soll ein Vorbild sein??????

Auch gerne Musiker

05.06.2020, 15:24

Erst mal wird man Musiker, dann veröffentlicht man einen Song oder vieleicht zwei. Eventuell wird man einen Treffer landen und ist in den Charts. Dann, ist man eine "Eintagsfliege". Wenn man dann nachhaltig weitere Alben produziert hat und Konzert um Konzert gegeben hat und dann immer noch tausende Leute kommen. Ja, DANN ist man ein "Star".