Drogenkuriere mit acht Kilo Kokain gefasst
Aktualisiert

Drogenkuriere mit acht Kilo Kokain gefasst

In der Solothurner Gemeinde Dulliken sind zwei Drogenkuriere mit acht Kilogramm Kokain verhaftet worden.

Ein 30-jähriger Mann aus Benin sowie eine 24-jährige Französin hätten den Stoff in ihrem Auto versteckt gehabt, teilte die Solothurner Kantonspolizei am Donnerstag mit. Der Verhaftung am Dienstagmittag war eine grössere Überwachungsaktion der Zürcher Kantonspolizei vorangegangen. Die beiden Verhafteten seien nach Zürich übergeben worden, hiess es. (dapd)

Deine Meinung