Droht Scientology Tom Cruise-Biographen?
Aktualisiert

Droht Scientology Tom Cruise-Biographen?

Andrew Morton hat Angst. So sehr, dass er untergetaucht ist. Er habe üble Drohungen von Scientology wegen eines Buches über Tom Cruise erhalten, behauptet der Biograph.

von
wenn

Tom Cruise ist sauer auf Prinzessin Dianas Biografen Andrew Morton - denn der hat auch eine Biografie über ihn geschrieben. Morton muss sich inzwischen angeblich sogar schon verstecken, weil er Drohungen von Cruises Partnern und Scientology erhalten hat. Der Autor, der auch eine Monica Lewinsky-Biografie schrieb, beschäftigt sich in seinem neuen Buch unter anderem mit der sexuellen Orientierung von Hollywoods verschwiegenstem und doch einflussreichsten Schauspieler.

Andrew Morton behauptet, er musste nach seinen Recherchen jetzt sogar seine Londoner Wohnung verkaufen und sich verstecken, so sehr wurde er eingeschüchtert. «Ich habe Drohungen von Scientology erhalten und das waren echt harte Dinger - mehr als auch meine Anwälte verkraften können», sagte er. «Ich habe meine Wohnung verkauft und erzähle niemandem, wo ich hinziehe. Ich werde für eine Weile untertauchen.» Dagegen, so Morton, sei die Recherche über die königliche Familie für sein Buch über Prinzessin Diana, ein «Spaziergang» gewesen.

Deine Meinung