Android: Drucken von unterwegs
Aktualisiert

AndroidDrucken von unterwegs

Google weitet seinen Cloud-Druckdienst auf Android-Handys und das iPhone aus.

von
mbu
Google Cloud Printing: In der mobilen Version von Gmail ist neu die Funktion «Print» zu finden.

Google Cloud Printing: In der mobilen Version von Gmail ist neu die Funktion «Print» zu finden.

Gestern hat Google auf einem offiziellen Unternehmensblog darüber informiert, dass sich Dokumente vom Smartphone direkt aus dem Gmail-Posteingang ausdrucken lassen. Dafür ist weder ein Treiber noch ein Kabel nötig. Es muss lediglich der gewünschte Drucker für Googles Cloud Print freigegeben werden.

In der mobilen Browser-Variante von Gmail wurde deshalb neu die Funktion «Print» integriert. Darüber lassen sich die Nachrichten und die Attachments Over-The-Air ausdrucken. Der Auftrag geht in die Cloud und wird in einem zweiten Schritt an den freigegebenen Drucker übermittelt. Dafür muss der Printer, sowie der Desktop (Windows, MacOS und Linux sollen folgen) inklusive Internetanbindung eingeschaltet sein.

Der Service wird bislang erst in einer Beta-Version in den USA angeboten. Wann er international zur Verfügung stehen wird, wurde noch nicht kommuniziert.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

Deine Meinung