Aktualisiert 13.10.2019 17:06

KrebsDSDS-Sieger Alphonso Williams ist tot

Alphonso Williams ist im Alter von 57 Jahren gestorben. Er litt an Prostata-Krebs.

von
woz
1 / 8
Trauer um Alphonso Williams: Der DSDS-Sieger von 2017 hat am Samstag für immer sein Mikrofon niedergelegt. Im Alter von 57 Jahren ist der in Detroit im US-Bundesstaat Michigan geborene Sänger gestorben, wie seine Familie gegenüber «Bild» bestätigt.

Trauer um Alphonso Williams: Der DSDS-Sieger von 2017 hat am Samstag für immer sein Mikrofon niedergelegt. Im Alter von 57 Jahren ist der in Detroit im US-Bundesstaat Michigan geborene Sänger gestorben, wie seine Familie gegenüber «Bild» bestätigt.

Instagram
«Liebe Freunde, Fans und Wegbegleiter! Auf diesem Wege müssen wir euch die traurige und herzzerreissende Nachricht überbringen. Unser geliebter Alphonso ist unter ärztlicher Aufsicht und dem Beisein seiner Familie und Freunde verstorben», heisst es auf dem Instagram-Profil des Sängers.

«Liebe Freunde, Fans und Wegbegleiter! Auf diesem Wege müssen wir euch die traurige und herzzerreissende Nachricht überbringen. Unser geliebter Alphonso ist unter ärztlicher Aufsicht und dem Beisein seiner Familie und Freunde verstorben», heisst es auf dem Instagram-Profil des Sängers.

Instagram
Seine Familie teilt auf dem Social-Media-Portal mit, dass ihre Herzen «zutiefst getroffen» und sie «emotional am Boden» seien. «Es wurde uns nicht nur nicht nur ein grossartiger Entertainer und Sänger genommen, sondern auch ein liebender, warmherziger sowie fürsorglicher Ehemann und Familienvater», teilten seine Liebsten mit.

Seine Familie teilt auf dem Social-Media-Portal mit, dass ihre Herzen «zutiefst getroffen» und sie «emotional am Boden» seien. «Es wurde uns nicht nur nicht nur ein grossartiger Entertainer und Sänger genommen, sondern auch ein liebender, warmherziger sowie fürsorglicher Ehemann und Familienvater», teilten seine Liebsten mit.

Instagram

Erst am Donnerstag hat die Familie auf Facebook informiert, dass Alphonso Williams seit Wochen im Spital liegt. Heute kommt nun die traurige Nachricht: Der 57-Jährige hat den Kampf gegen den Krebs verloren.

Die Familie bestätigt der «Bild»: «Es wurde uns nicht nur ein grossartiger Entertainer und Sänger genommen, sondern auch einen liebender, warmherziger sowie fürsorglicher Ehemann und Familienvater.»

Seine Ehefrau Manuela (56) und die gemeinsamen Kinder Raphael (31) und Franziska (16) waren bis zuletzt an der Seite des Musikers. Auch am Samstag, als er starb.

Alphonso Williams hat im Jahr 2017 die Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» gewonnen. Wegen seinen Outfits wurde Williams auch Mr. Bling-Bling genannt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.