«digitec Playground»: Du kannst gegen die besten «League of Legends»-Teams der Schweiz spielen
Publiziert

«digitec Playground»Du kannst gegen die besten «League of Legends»-Teams der Schweiz spielen

Am «digitec Playground Vol. 7» kämpfen sowohl Profis als auch Amateure um den Einzug ins Finale in verschiedenen Cups. Spass steht im Vordergrund und zu gewinnen gibt es auch etwas. Die Mobile-Version «Wild Rift» wird ebenfalls gespielt.

von
Marc Gerber
1 / 5
Der nächste «digitec Playground» steht an. In Volume 7 dreht sich alles um das MOBA «League of Legends».

Der nächste «digitec Playground» steht an. In Volume 7 dreht sich alles um das MOBA «League of Legends».

Riot
Sowohl Profis als auch Amateure sind erwünscht. So gibt es je nach Gaming-Skills verschiedene Cups und es wird darauf geachtet, dass der Gegner nicht unschlagbar ist.

Sowohl Profis als auch Amateure sind erwünscht. So gibt es je nach Gaming-Skills verschiedene Cups und es wird darauf geachtet, dass der Gegner nicht unschlagbar ist.

Riot
Am 14. Mai gibt es schon eine  Proberunde. Es wird die Mobile-Version «Wild Rift» auf dem Smartphone gespielt. Melde dich hier an.

Am 14. Mai gibt es schon eine  Proberunde. Es wird die Mobile-Version «Wild Rift» auf dem Smartphone gespielt. Melde dich hier an.

Riot

Darum gehts

«League of Legends» gehört zu den beliebtesten E-Sport-Spielen der Welt. Monatlich gamen Millionen von Spielern und Spielerinnen weltweit und versuchen, den Kern des gegnerischen Teams zu zerstören. Am «digitec Playground Vol. 7» treffen sich sowohl Profis als auch Amateure – mit dem Ziel, ins Finale zu kommen. 

Schon am 14. Mai gibt es die Proberunde mit «League of Legends: Wild Rift». Die Mobile-Version für dein Smartphone ist der perfekte Einstieg in die Welt des MOBA. Die Matches sind um einiges kürzer und das Spielprinzip gleicht dem grossen Bruder am PC. Für den Samstag, 14. Mai, könnt ihr euch hier anmelden.

Profi- und Amateur-Cups

Du und deine Freunde werdet wohl die Besten des Landes nicht gleich um den Thron bringen. Es lohnt sich aber trotzdem, beim «digitec Playground Vol. 7» mitzumachen, denn je nach eurem Können und Skill werdet ihr Gegnern zugelost, die gleich gut sind wie ihr. Das Ziel vom Digitec Spielplatz ist es nämlich, dass alle Spass haben. Und wer weiss, vielleicht schafft ihr es mit etwas Glück auch als Anfänger ins Finale des Turniers.

Die Turnierserie um «League of Legends» startet am 4. Juni mit dem ersten Qualifier. Du und deine Freunde habt im 5v5-Modus mehrere Möglichkeiten, euch zu qualifizieren. Das Finale am 25. Juni wird dann auch bei uns auf 20 Minuten übertragen. Du hast also nicht nur die Chance auf E-Sport-Ruhm, deine Gaming-Skills werden auch noch der ganzen 20-Minuten-Community vorgeführt. Wenn das kein Deal ist! Alle Infos findest du hier.

Deine Meinung

0 Kommentare