Rolle in Spionagethriller - Dua Lipa wird jetzt Schauspielerin
Publiziert

Rolle in SpionagethrillerDua Lipa wird jetzt Schauspielerin

Von der Konzertbühne vor die Filmkamera geht es für Musikerin Dua Lipa. Die Britin feiert in dem Streifen «Argylle» ihr Leinwanddebüt.

von
Katrin Ofner
1 / 8
Sängerin Dua Lipa geht unter die Schauspielerinnen.

Sängerin Dua Lipa geht unter die Schauspielerinnen.

imago images/MediaPunch
Im Agentenstreifen «Argylle» wird die 25-Jährige erstmals in einem Kinofilm zu sehen sein.

Im Agentenstreifen «Argylle» wird die 25-Jährige erstmals in einem Kinofilm zu sehen sein.

Instagram/dualipa
Zudem soll sie die Originalmusik für den Titeltrack liefern. 

Zudem soll sie die Originalmusik für den Titeltrack liefern.

imago images/Marcos Pergon

Darum gehts

  • Sängerin Dua Lipa zieht es vor die Filmkamera.

  • Wie «The Hollywood Reporter» berichtet, wird die 25-Jährige in dem Spionagethriller «Argylle» von Produzent Matthew Vaughn (50) zu sehen sein.

  • Die Musikerin soll zudem die Originalmusik für den Titeltrack beisteuern.

  • Die Dreharbeiten sollen bereits im August in Europa beginnen.

«The Witcher»-Star Henry Cavill (38), Samuel L. Jackson (72), Bryan Cranston (65), Bryce Dallas Howard (40), Cathrin O’Hara (67) und John Cena (44) bilden den stargespickten Schauspielcast des angekündigten Spionagethrillers «Argylle». Gemäss «The Hollywood Reporter» bekommt dieser nun weiteren Zuwachs.

Sängerin Dua Lipa wird in dem Streifen von Produzent Matthew Vaughn (50) ihren ersten Ausflug in die Film-Branche machen. Doch nicht nur das: Die 25-Jährige soll zudem die Originalmusik zum Titeltrack beisteuern.

«Das wird das Spionage-Genre neu erfinden»

«Argylle» basiert auf dem gleichnamigen Roman von Ellie Conway, der demnächst erscheinen soll. Insgesamt sollen drei Filme entstehen und von einem der «weltweit grössten Spione» handeln, der auf der Suche nach Abenteuern auf der ganzen Welt ist. Das verrät Vaughn gegenüber dem US-Portal.

Das Drehbuch ist von Jason Fuchs (35), der bereits an den Skripten von «Ice Age: Continental Drift» oder «Wonder Woman» beteiligt war. «Das wird das Spionage-Gerne neu erfinden», so der Produzent weiter. Bereits im August sollen die Arbeiten an dem Film in Europa beginnen. «Wir freuen uns, dass wir unsere vierte und mit Abstand grösste Spielfilmproduktion seit Beginn der globalen Pandemie starten.»

Tour von Dua Lipa wurde auf 2022 verschoben

Erst vor wenigen Tagen teilte die Musikerin ihren Fans mit, dass ihre für Herbst geplante Tournee auf kommendes Jahr verschoben wird. «Es bricht mir das Herz, dass wir mit meiner UK- und Europa-Tour im September und Oktober nicht fortfahren können», so Dua Lipa auf Instagram. Aufgehoben ist allerdings nicht aufgeschoben.

«Bitte bewahrt eure Tickets auf, da diese für die Nachholtermine gültig sind.» In der Schweiz wird die Britin am 20. Mai 2022 im Zürcher Hallenstadion zu sehen sein. Bis dahin hat sie also Zeit, sich voll und ganz auf ihr Schauspieldebüt zu konzentrieren.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

2 Kommentare