Aktualisiert 14.06.2004 11:32

Duften wie Britney

Popstar Britney Spears steigt in das Kosmetik-Geschäft ein.

Die 22-Jährige bringt im Herbst gemeinsam mit dem Konzern Elizabeth Arden ein Parfüm mit dem Namen «Curious» heraus.

Die Mischung aus einem blumigen Duft mit Vanille und Moschus werde ab September in den Läden stehen, erklärte Elizabeth Arden in einer Stellungnahme. Spears sei eine «talentierte, modische Frau, die junge und internationale Konsumenten» anspreche.

Die Verpackung wird nach den Wünschen der Sängerin in ihren Lieblingsfarben Pink und Himmelblau gehalten. Zusammen mit dem Duft kommen auch ein Duschgel und eine Körperlotion in die Geschäfte. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.