Bundesrat: Dumont-Klausel wird abgeschafft
Aktualisiert

BundesratDumont-Klausel wird abgeschafft

Vom nächsten Jahr an können bei der direkten Bundessteuer die Renovationskosten für alle Liegenschaften ab Erwerb abgezogen werden. Der Bundesrat hat die Abschaffung der so genannten Dumont-Praxis auf den 1. Januar 2010 in Kraft gesetzt.

Gemäss Dumont-Praxis berechtigt die Instandstellung einer vernachlässigten Liegenschaft in den ersten fünf Jahren nach dem Kauf nicht zum Abzug. Mit einer Gesetzesänderung vom Herbst 2008 haben die eidgenössischen Räte dieses Regime abgeschafft. Die Referendumsfrist ist im Januar unbenutzt verstrichen.

Bei der direkten Bundessteuer gilt die Dumont-Praxis mit der Fünfjahres-Klausel bereits ab Anfang 2010 nicht mehr. Den Kantonen gibt eine Übergangsbestimmung im Steuerharmonisierungsgesetz noch zwei Jahre Zeit, ihre Gesetzgebung anzupassen.

(sda)

Deine Meinung