Fussball: Dunga will Amauri aufbieten

Aktualisiert

FussballDunga will Amauri aufbieten

Brasiliens Nationalcoach Carlos Dunga überlegt sich, den Stürmer Amauri von Juventus Turin aufzubieten, um ihn nicht möglicherweise an Italien zu verlieren.

Der 28-jährige Goalgetter, der sich zuerst in Bellinzona nicht durchsetzte und danach praktisch seine gesamte Karriere im Land des Weltmeisters gespielt hat, bewirbt sich um den italienischen Pass. Er hat noch nie ein Aufgebot für die «Seleçao» erhalten und würde gerne für die «Squadra Azzurra» spielen, falls sich dies nicht ändert.

Deine Meinung