Aktualisiert

Durchschnittliche bis gute Skisaison

Viele Schweizer Wintersportorte haben am Wochenende die Saison abgeschlossen.

Die Transportbetriebe sprechen von einer guten bis durchschnittlichen Saison – Rekordwerte blieben grösstenteils aus.

Mit einem Umsatz von insgesamt 727 Millionen Franken mussten die Schweizer Seilbahnen eine Einbusse von zwei Prozent in Kauf nehmen. Daran schuld war nicht der Schnee, sondern die mangelnde Auslastung im Februar und März.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.