Durchstich der zweiten Röhre

Aktualisiert

Durchstich der zweiten Röhre

Die weltweit grösste Tunnelbohrmaschine hat ihren Dienst getan.

Mit den Feiern zum Durchstich der zweiten Röhre am Üetlibergtunnel sind gestern die Ausbrucharbeiten beendet worden. Der 4,4 Kilometer lange Üetlibergtunnel ist das Schlüsselbauwerk der Westumfahrung Zürich, welche künftig die Autobahn A1 im Limmattal mit der A3 auf dem Zimmerbergrücken und der A4 im Knonaueramt verknüpft. Die Eröffnung des 1,1-Milliarden-Franken-Projekts ist für Herbst 2008 geplant.

Deine Meinung