Fussball-Nati: Dzemaili fällt für EM-Quali aus

Aktualisiert

Fussball-NatiDzemaili fällt für EM-Quali aus

Jetzt ist es definitiv: Blerim Dzemaili fällt für die wichtigen EM-Qualispiele gegen Wales und Montenegro aus. Coach Hitzfeld hat entschieden, den Spieler von Napoli nicht zu ersetzen.

Blerim Dzemaili kann nicht für die Schweiz auflaufen.

Blerim Dzemaili kann nicht für die Schweiz auflaufen.

Blerim Dzemaili kann dem Aufgebot für die EM-Qualifikationsspiele in Wales (7. Oktober) und gegen Montenegro (11. Oktober) wegen seiner Fussverletzung und einer Infektion nicht Folge leisten. Ottmar Hitzfeld hat keine Nachnomination vorgenommen.

Wegen der Infektion und der damit verbundenen Einnahme von Antibiotika kann Mittelfeldspieler Dzemaili mindestens eine Woche lang nicht trainieren. Bei seinem Verein Napoli war der frühere Akteur des FC Zürich wegen der Fussverletzung seit dem 21. September nicht mehr eingesetzt worden.

Der Trainer reagiert noch nicht

Hitzfeld wird erst Nachnominationen vornehmen, wenn sich weitere Spieler verletzungsbedingt abmelden sollten. (si)

Deine Meinung