Aktualisiert 09.09.2019 15:14

Mit Taylor Swift und Elton John

Ed Sheeran feiert Hochzeit mit eigenem Festival

Still und heimlich gaben sich Ed Sheeran und seine Verlobte Cherry Seaborn Ende 2018 im engsten Familienkreis das Jawort. Nun wurde die Trauung im grossen Stil nachgefeiert.

von
kao

40 Gäste aus dem engsten Familien- und Freundeskreis waren Ende des letzten Jahres zur intimen Hochzeit von Ed Sheeran (28) und Cherry Seaborn (27) eingeladen. Das Paar gab sich im Dezember still und heimlich auf seinem Anwesen im englischen Framlingham in Suffolk das Jawort. Für eine grosse Party im Freien war es damals zu kalt.

Am Wochenende holten die beiden nun ihre grosse Hochzeitsfeier im Stil eines Festivals nach. Das berichtet «The Sun». Dafür wurde ein rotes Zirkuszelt auf einem abgelegenen Waldstück im Henham Park in der Nähe eines Sees in der Grafschaft Suffolk aufgestellt.

Security für die VIPs

«Die Party stand ganz im Zeichen von Musik und Tanz», verriet ein Insider der britischen Zeitung. Auf dem Gelände findet jährlich auch das Latitude Festival mit über 20'000 Besuchern statt: Dieses Jahr traten unter anderem George Ezra und Lana del Rey dort auf.

Für die Feier trafen Ed und Cherry hohe Sicherheitsmassnahmen. Bereits im Vorfeld wurden zahlreiche Security-Männer mit Wachhunden im Park gesichtet, während der Feier war das Gelände eingezäunt und abgeriegelt.

Royals unter den Gästen

Neben Familie und Freunden waren dieses Mal auch Kollegen und Bekannte aus der Musikbranche unter den Gästen.

«Bei ihrem zweiten Hochzeitsfest waren etwa Manager von Plattenfirmen, Taylor Swift, Jennifer Aniston, Sir Elton John, Sam Smith und Mitglieder der britischen Königsfamilie eingeladen», so die Quelle weiter.

Ed und Cherry kennen einander seit der Schulzeit in Suffolk. Er soll sich schon damals in sie verliebt haben. Sie sind seit 2015 offiziell ein Paar. Ende 2017 hatten sich die beiden verlobt, Ed machte die News im Januar 2018 via Instagram öffentlich.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Fehler gefunden?Jetzt melden.