Schweiz-Hawaii direkt: Edelweiss will nonstop nach Honolulu fliegen
Publiziert

Schweiz-Hawaii direktEdelweiss will nonstop nach Honolulu fliegen

Ferien in der Südsee ohne lästiges Umsteigen: Die Schweizer Fluglinie Edelweiss denkt über einen Direktflug Zürich–Honolulu nach.

von
vb
1 / 13
Die Schweizer Airline Edelweiss prüft die Lancierung eines Direktflugs von Zürich nach Honolulu. Im Bild: Ein Strand auf Hawaii.

Die Schweizer Airline Edelweiss prüft die Lancierung eines Direktflugs von Zürich nach Honolulu. Im Bild: Ein Strand auf Hawaii.

ron Dahlquist
Ohne Zwischenstopp würde der Flug von Zürich nach Honolulu mindestens 15 Stunden dauern.

Ohne Zwischenstopp würde der Flug von Zürich nach Honolulu mindestens 15 Stunden dauern.

Keystone/Steffen Schmidt
Edelweiss ist eine Schwester-Airline der Swiss.

Edelweiss ist eine Schwester-Airline der Swiss.

Keystone/Steffen Schmidt

Wer Ferien auf Hawaii machen will, muss einige Strapazen auf sich nehmen: Die ohnehin schon lange Reisezeit wird durchs Umsteigen und den Aufenthalt auf internationalen Hubs nochmals länger. Schweizer, die von Zürich aus fliegen, müssen etwa in San Francisco, Los Angeles oder Seattle umsteigen.

Doch bald könnte die Reise kürzer und komfortabler werden. Die Schweizer Airline Edelweiss prüft die Lancierung eines Direktflugs von Zürich nach Honolulu. Das berichtet die «Schweiz am Sonntag» und beruft sich auf Insiderinformationen. Ohne Zwischenstopp würde der Flug mindestens 15 Stunden dauern. Zum Vergleich: Mit Umsteigen braucht man von Zürich nach Honolulu über 20 Stunden.

Flug mit ausgemusterten Swiss-Maschinen

Edelweiss ist eine Schwester-Airline der Swiss. Der Direktflug Zürich–Honolulu wäre der längste im erweiterten Swiss-Streckennetz. Durchführen könnte Edelweiss die Direktflüge mit Maschinen des Typs Airbus 340, die die Swiss ausmustert und im Dezember an Edelweiss übergibt.

Edelweiss-Sprecher Andreas Meier will den möglichen Direktflug nach Hawaii nicht kommentieren und sagt nur: «Es ist richtig, dass wir momentan verschiedene Optionen prüfen, um unser Streckennetz in den nächsten Jahren mit neuen Ferienzielen auszubauen.» Spruchreif sei aber nichts.

Die längsten bestehenden Direktflüge von Zürich aus führen nach Singapur (13 Stunden), Tokio (12,5 Stunden), San Francisco, Los Angeles und São Paulo (12 Stunden).

Deine Meinung