Aktualisiert 19.06.2013 12:56

Eglifilets auf Pilzragout

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne

Zutaten

1 Zitrone

80 g Lauch

75 g Herbsttrompeten

75 g Laubporlinge

1 dl Bratbutter

1 dl Weisswein

Salz, Pfeffer

20 Eglifilets à ca. 30 g

Mehl zum Wenden

Zubereitung

1. Zitrone in Schnitze schneiden und beiseite legen. Lauch halbieren und in dünne Streifen schneiden. Pilze putzen. Herbsttrompeten je nach Grösse vierteln, halbieren oder ganz belassen. Laubporlinge in mundgerechte Stücke zupfen. Pilze und Lauch in Bratbutter bei starker Hitze kurz anbraten. Mit Wein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Eglifilets mit Haushaltspapier abtupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Mehl wenden. Bei mittlerer Hitze in Bratbutter beidseitig je ca. 2 Minuten braten. Auf dem Pilzragout anrichten. Zitronenschnitze dazuservieren.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Pro Person ca. 29 g Eiweiss, 4 g Fett, 7 g Kohlenhydrate, 200 kcal

Fehler gefunden?Jetzt melden.