Kurz nach den Flitterwochen: «Eheglück? Eher Ehe-Chaos» – Jennifer Lopez und Ben Affleck sollen ständig streiten

Publiziert

Kurz nach den Flitterwochen«Eheglück? Eher Ehe-Chaos» – Jennifer Lopez und Ben Affleck sollen ständig streiten

Im Sommer feierte das Paar zwei Mal Hochzeit. Aktuell soll bei J.Lo und Ben Affleck jedoch der Haussegen drastisch schief hängen.

von
Katrin Ofner
1 / 11
Kriselt es etwa bei Jennifer Lopez und Ben Affleck? Laut einem Insider sollen die beiden permanent nur streiten.

Kriselt es etwa bei Jennifer Lopez und Ben Affleck? Laut einem Insider sollen die beiden permanent nur streiten.

IMAGO/ZUMA Wire
So soll sich die Sängerin an Bens Klamottenstil und seinem Rauchen stören. Der Schauspieler hingegen soll kritisieren, wie karriereorientiert die 53-Jährige ständig ist.

So soll sich die Sängerin an Bens Klamottenstil und seinem Rauchen stören. Der Schauspieler hingegen soll kritisieren, wie karriereorientiert die 53-Jährige ständig ist.

imago images/Shutterstock
Dabei schien alles so vielversprechend: Im Juli gab sich das Paar in Las Vegas das Jawort.

Dabei schien alles so vielversprechend: Im Juli gab sich das Paar in Las Vegas das Jawort.

AFP

Darum gehts

Im Hause Affleck-Lopez verdunkeln sich die rosaroten Liebeswolken nach ihren beiden Hochzeiten im Juli und August sowie ihren romantischen Flitterwochen zunehmend. Das behauptet zumindest jetzt ein Insider gegenüber «Radar Online». «Eheglück? Eher Ehe-Chaos», so die Quelle – und weiter: «Sie sind zurück im Alltag der Arbeit und der Elternschaft. Die Realität hat Einzug gehalten.» Demnach sollen Jennifer und Ben sich permanent streiten und die Gründe für die Auseinandersetzungen seien ganz unterschiedlich. 

So soll sich die Sängerin etwa am Klamottenstil ihres Mannes stören: «Er ist ein Jeans- und T-Shirt-Typ und jetzt versucht Jennifer, ihm zu sagen, was er tragen darf und was nicht.» Ebenso sein Rauchen sei ihr ein Dorn im Auge. «Er hat ihr versprochen, es aufzugeben, aber durch ihre Nörgelei raucht er mehr denn je», verrät der nicht namentlich genannte Insider dem US-Magazin. Und damit nicht genug: «Ben räumt nicht hinter sich auf, was Jennifer zutiefst irritiert und wütend macht.» Der Schauspieler hingegen soll kritisieren, wie karriereorientiert die 53-Jährige ist. «Es ist deutlich sichtbar, dass er absolut nicht glücklich ist.» 

Was denkst du: Kriselt es bei Bennifer?

«Von der Liebe geblendet gewesen»

Dabei hat es bei dem Paar so vielversprechend angefangen: 2021 sorgten sie für ein fulminantes Liebescomeback – inklusive Turteleien in der Öffentlichkeit. Im Juli gaben sich die beiden in Las Vegas das Jawort, einen Monat später folgten die dreitägigen Feierlichkeiten in Ben Afflecks Sieben-Millionen-Dollar-Anwesen in Riceboro im US-Bundesstaat Georgia.

Doch gemäss der Quelle soll der Schein getrügt haben. «Vor der Hochzeit hat Jennifer eine oscarwürdige Vorstellung für Ben hingelegt und so getan, als wäre sie die perfekte, unbeschwerte zukünftige Ehefrau», heisst es. Der Schauspieler sei «von der Liebe geblendet gewesen» und habe nicht geahnt, worauf er sich einlasse.

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

23 Kommentare