Aktualisiert 10.06.2009 20:29

BernEhemann wird ausgewiesen

Heirat schützt nicht vor Ausweisung: Ein Asyl­bewerber, der mehrfach gegen das Gesetz verstiess, muss das Land verlassen – auch wenn er mit einer Schweizerin verheiratet ist.

Dies entschied das bernische Verwaltungsgericht. Konkret handelt es sich um ­einen Iraker, der 2002 einreiste, 2005 heiratete und seither dreimal verurteilt wurde – unter anderem wegen Brand­stiftung und Verstössen gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.