Ehestreit mit Todes-Rüebli
Aktualisiert

Ehestreit mit Todes-Rüebli

Die Wurzel des Problems: Ehemann ist angeklagt, seine Frau mit einer aus Wut geworfenen Karotte geblendet zu haben.

ein 46-jähriger Mann aus Monroe Connecticut ist angeklagt, seine Frau mit einem Rüebli angegriffen zu haben und sie so an einem Auge geblendet zu haben. Roderick Vescey iA 46-year-old man is accused of assaulting his wife with a carrot, causing her to lose sight in one eye. Roderick Vecsey muss sich wegen ungebührlichem Benehmen und Körperverletzung vor Gericht verantworten, berichtet msnbc.com.

Pamela Vecsey, 46, musste sich einer sechsstündigen Operation am linken Auge unterziehen nachdem sie am letzten Samstag dort vom Gemüse getroffen worden war. Unglücklicherweise waren die Ärzte nach der Extraktion der Karotte nicht in der Lage ihre Sehkraft wieder herzustellen, sagte Staatsanwältin Stephanie Damiani.

Das Pärchen war am Streiten, als Roderick Vecsey das todes-rüebli nach seiner Frau warf, so Damiani weiter.

Roderick Vecsey sagte zu Richter Patrick Carroll, dass es ein furchtbarer Unfall gewesen sei, weiteres wollte er nicht ausführen, sein Anwalt hätte ihm geraten, keine Aussage zu tätigen.

der richter ordnete eine Anhörung für Donnerstag an. Vecsey wurde für 500 US-Dollar auf Kaution freigelassen.

Deine Meinung