Eigenwillige Wurm-Werke kommen nach St. Gallen
Aktualisiert

Eigenwillige Wurm-Werke kommen nach St. Gallen

Einer der erfolgreichsten Gegenwartskünstler, Erwin Wurm (54) aus Österreich, kommt nach St.Gallen.

Vom 1. März bis am 12. Mai zeigt das Kunstmuseum in einer umfassenden Ausstellung, was Wurm in den letzten 25 Jahren geschaffen hat. Im Zentrum stehen fotografische Arbeiten, Installationen und Skulpturen. Dabei thematisiert der Künstler mit viel Humor Schlankheitswahn, Fettsucht, Mode, Werbung oder Konsumkult. Weiter nimmt er Fetische der Warenwelt wie das idyllische Eigenheim oder das flotte Auto ins Visier.

Deine Meinung