Verkehrter Verkehr: Ein Geisterfahrer im Rückwärtsgang?
Aktualisiert

Verkehrter VerkehrEin Geisterfahrer im Rückwärtsgang?

Leser-Reporter Dani musste mehrmals hinschauen, als er durch die Gewerbezone von Lyssach BE fuhr: Dieses Auto scheint einen Highspeed-Rückwärtsgang zu haben.

von
mec

Komisch, dieses Auto hat zwei Fronten aber kein Heck. Ein walisische Autonarr, der 67-jährige Gerry Lloyd, hat es zusammengebaut aus zwei Rover 75 und hat es deshalb Rover 150 genannt und auch so angeschrieben.

Deine Meinung