Ausflugstipp Engadin - Ein interaktives Familienabenteuer am Bergsee
Das Oberengadin mit seinen Seen – ein Wanderparadies.

Das Oberengadin mit seinen Seen – ein Wanderparadies.

Tourismus Silvaplana
Publiziert

Ausflugstipp EngadinEin interaktives Familienabenteuer am Bergsee

Deine Kinder mögen nicht wandern? Bei dieser Wanderung werden sie es sogar lieben.

von
Martin Hoch

Niculin heisst der süsse Kerl, das Maskottchen von Silvaplana, der es schafft, dass sich Kinder gerne und freiwillig auf eine Wanderung begeben. Denn Niculin ist ein Murmeltier und jeweils auf den Aussichtspunkten, erhält man via QR-Code Zugang zu einer seiner Geschichten über sein Leben. So erzählt er den Kindern beispielsweise, wie er aus dem Winterschlaf erwacht. Die Rundwanderungen rund um die Oberengadiner Seenplatte führen zu den schönsten Aussichtspunkten in Silvaplana.

Die Wanderungen führen den Seen entlang und hoch zu Aussichtspunkten.

Die Wanderungen führen den Seen entlang und hoch zu Aussichtspunkten.

Emanuel Cauli

Wanderschuhe schnüren und Aussichten geniessen

Als Einstieg eignet sich die Etappe von Silvaplana nach Fratta und weiter zum Wasserfall Ova da Sagl. Nach einem kurzen Aufstieg erreicht man den ersten Aussichtspunkt mit einem tollen Blick auf den See und die eindrücklichen Berggipfel.

Bei den Aussichtspunkten erhält man via QR-Code Zugang zu Niculins Geschichten.

Bei den Aussichtspunkten erhält man via QR-Code Zugang zu Niculins Geschichten.

Tourismus Silvaplana

Durch den Arven- und Lärchenwald und über saftige Alpwiesen geht es wieder hinab an den Silvaplanasee. Bis zum Wasserfall führt der Weg direkt am Seeufer entlang. Der nächste Aussichtspunkt liegt unmittelbar beim Wasserfall.

Was Niculin hier wohl für eine Geschichte erzählt?

Was Niculin hier wohl für eine Geschichte erzählt?

Fabian Gattlen

Wer auf diesen Aufstieg verzichten möchte, kein Problem – dann geht es einfach geradeaus weiter in Richtung Silvaplana-Surlej. Je nach Alter der Kinder und Anzahl Pausen kann diese Strecke in einem halben Tag absolviert oder auf eine gemütliche Tageswanderung ausgedehnt werden.

Tipp: Die Wanderkarte erhält man in der Tourist Info in Silvaplana.

Im Schatten der Bäume am See entlang wandern. 

Im Schatten der Bäume am See entlang wandern.

Tourismus Silvaplana

Hoteltipp in Silvaplana: das Nira Alpina

Die alpin eingerichteten Zimmer des Nira Alpina.

Die alpin eingerichteten Zimmer des Nira Alpina.

Hotel Nira Alpina

Am Fusse des Corvatsch, mit direkter Verbindung zur Talstation, liegt das 4-Sterne-Superior-Hotel Nira Alpina. Alle Zimmer des Designhotels bieten einen Ausblick in die Engadiner Berge. Sogar noch etwas mehr Aussicht geniesst man von der Rooftop Bar und der kleinen Dachterrasse, sowie vom Restaurant Stars aus.

Essen mit Blick auf die Seen.

Essen mit Blick auf die Seen.

Hotel Nira Alpina

Welches ist dein Tipp für einen Familienausflug? Rein damit in die Kommentare, damit andere von deinem Wissen profitieren können.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare