Olten: Ein Passant hat das Feuer auf der Brücke entdeckt
Aktualisiert

OltenEin Passant hat das Feuer auf der Brücke entdeckt

Am Samstag ist es auf der Oltner Holzbrücke zu einer Rauchentwicklung gekommen.

von
fur

Am Samstagabend kam es auf der alten Holzbrücke in Olten zu einer Rauchentwicklung. (Video: Leser-Reporter)

Auf der Oltner Holzbrücke ist es am Samstag zu einer Rauchentwicklung gekommen, wie Andreas Mock von der Kantonspolizei gegenüber 20 Minuten bestätigte. Um 18.20 Uhr hat ein Passant den Brand bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. «Die Mitte der Brücke war betroffen», sagte Mock.

Der Glimmbrand konnte rasch gelöscht werden. Was genau die Ursache für die Rauchentwicklung war, werde jetzt untersucht. Die Brücke blieb während des Feuerwehr-Einsatzes bis 20 Uhr gesperrt.

Bereits im März ist auf der alten Holzbrücke ein Feuer ausgebrochen. Damals war eine Zigarette der Grund für das Feuer. Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf mehrere 100'000 Franken.

1 / 9
In Olten hat es auf der alten Holzbrücke eine Rauchentwicklung gegeben.

In Olten hat es auf der alten Holzbrücke eine Rauchentwicklung gegeben.

Leser-Reporter
Ein Passant hatte das Feuer bemerkt.

Ein Passant hatte das Feuer bemerkt.

Kapo SO
Betroffen war der mittlere Teil der Brücke.

Betroffen war der mittlere Teil der Brücke.

Kapo SO

Deine Meinung