Ein Promi bezieht Prügel
Aktualisiert

Ein Promi bezieht Prügel

Ein kurzes Wortgefecht, dann fliegt eine Faust und landet schmerzhaft im Gesicht des «Desperate Housewives»-Darstellers Jesse Metcalfe.

Es ist ja nicht so, dass Jesse Metcalfe seit seiner «Desperatre Housewives»-Zeit viel erreicht hätte: In letzter Zeit war es eher still um den Schauspieler. Jetzt jedoch gibt es wieder Filmaufnahmen von ihm, von einem Comeback kann man aber auch nicht gerade sprechen...

Es war gegen zehn Uhr am Samstagabend. In einem Club in Los Angeles steigt eine Party der Designerin Nicole Khristine. Metcalfe erspäht draussen vor der Tür eine Freundin, die Schauspielerin Taryn Manning. Sie ist mit ihrem neuen Freund dort, der laut dem Klatschblatt «US Weekly» jedoch nicht wusste, dass Manning und Metcalfe sich kennen. Die beiden wechseln einige Worte, der Freund tätschelt Metcalfe im Gesicht. Der tut dasselbe und fängt sich prompt eine gewaschene Gerade.

Der Klatschdienst «TMZ» filmte erfreut den Kampf und brauchte jede Menge Piepstöne, um die anschliessende Schimpftriade Metcalfes zu übertönen. Die Streithähne verliessen den Schauplatz, doch im Club ging die Prügelei noch weiter, schreibt «US Weekly». Wer von den beiden am Ende «gewonnen» hat, wurde leider nicht übermittelt...

Deine Meinung