Ein Puma als Haustier
Aktualisiert

Ein Puma als Haustier

Die Polizei in der süditalienischen Stadt Manduria hat ein ungewöhnliches Haustier beschlagnahmt: einen 15 Jahre alten Puma.

Die Besitzerin, eine 44-jährige Frau, habe die Raubkatze als Jungtier erstanden und liebevoll grossgezogen. Der Puma lebte in einem Käfig im Hof des Hauses und sei bei bester Gesundheit. Manchmal habe die Frau ihre Kimba sogar an der Leine ausgeführt und zur Körperpflege gebracht.

Deine Meinung